Vereinsleben

Jahresversammlung 2015

12.09.2016

Am 11. September 2016 fand die Jahresversammlung von DCG Hamburg e.V. statt. Der Vorstand informierte die 140 Mitglieder über die strukturelle und finanzielle Situation des Vereins.

Besonderen Dank sprach er den Mitgliedern für das große ehrenamtliche Engagement im vergangenen Jahr aus. Dies zeigte sich sowohl im Tätigkeitsbericht als auch bei der Vorstellung der Finanzen.

So gingen die Spendeneinnahmen im Vergleich zum Vorjahr zwar etwas zurück, gleichwohl lag das Jahresergebnis mit 3.000 Euro plus aber über den Ausgaben. Neben dem Überschuss wurden auch 27.000 € für Zins- und Tilgung bei laufenden Krediten aufgewendet.

Dies zeigt, dass der Verein auf einer finanziell stabilen Grundlage steht.

Viele Aktivitäten, insbesondere für die Kinder und Jugendlichen, kennzeichneten das Jahr 2015. Die Spenden wurden für die laufenden Kosten des Vereinsgeländes verwendet und für Investitionen für die Vereinsarbeit. Beispielsweise flossen Gelder in den Medienbereich für eine GoPro Kamera und eine Fotokamera.

Außerdem wurde in das Vereinsgebäude investiert: ein komfortabel eingerichteter Eltern-Kind-Raum steht nun bereit. Die Spielgeräte im Außengelände wurden durch eine Rutsche ergänzt, weitere Sportgeräte für den Außenbereich sollen im nächsten Jahr folgen.

Zum Ende hin verwies der Vorstand auf die Broschüre „Jahresbericht 2015“, die zur Mitnahme bereit lag und hier im elektronischen Format einzusehen ist.